spacer
Winterpilgern

Winterpilgern

Wir wollen das Pilgerjahr mit einer besonderen Pilgertour beginnen.

Am Tag vor Hl. Drei König machen wir 3 Heiligen unsere Aufwartung.

Wir starten Richtung Donaurieden. Dort sind wir als erstes in der Michaels Kirche zu Gast. Von da aus geht es durch den Ort über die Donau, am Stausee entlang, bei gutem Wetter auf dem Damm, zur Riedmühle bei Erbach. Von da aus am Verbindungskanal der Stauseen entlang bis nach Dellmensingen zu unseren zweiten Heiligen, den Brüdern Kosmas und Damian. Kirchenführung und Mittagspause. Anschließend gehen wir weiter Richtung Ersingen zur ev. Franziskus - Kirche, unserer dritten Station. Streckenlänge ca. 17 km, reine Gehzeit ca. 5 Stunden, je nach Wetterlage.

05.01.19  Sa 8:45
Winterpilgern

Elemente: 9:00 Uhr Es geht los.
16:30 Uhr Den Abschluss machen wir nach unserer Rückkehr im Cursillo-Haus mit einem gemütlichen Beisammensein, bei Tee und unserm restlichen Rucksackinhalt.

Albrecht Fischer

Mitzubringen sind: Dem Wetter angemessene Kleidung, Tagesrucksack mit Proviant, sowie ausreichende Fitness. Kosten: Es fallen keine Kursgebühren an. Spenden für das Cursillo-Haus werden gerne angenommen.
Wir laufen bei jeder Witterung. Nur wer übernachten möchte, möge sich bitte anmelden bis 4.1.19
Ansonsten: Anmeldung nicht erforderlich. Einfach pünktlich da sein.
Begleitung: Albrecht Fischer, qualifizierter Pilgerbegleiter, Pfronstetten und Julia Kohler, Oberdischingen.

 © 2004 - 2018 :: Haus St. Jakobus, Oberdischingen
  13.11.18 21:45:00